BPjM.at - Best Platform for Juicy Media

0 Artikel im Warenkorb
zur kasse gehen

Home
FSK 18
PS 4
PS 3
Xbox One
Xbox 360
PC
PC Download
WiiU/PSV/PSP/PS2
Switch
Merchandise
Sonstiges Zubehör

AGB / DSGVO
Versand / Zahlungsarten
Jugendschutz
Kontaktieren Sie uns
Impressum
 wolfenstein 2

god of war

jurassic world evolutiuon

agony
Dying Light kaufen
     
Final Fantasy X/X-2 HD Remaster (PS4)

Final Fantasy X/X-2 HD Remaster (PS4)

Verfügbarkeit

Sofort versandbereit
 
Publisher: Square/Enix
Sprache: Deutsch und Englisch
Altersfreigabe: 12+
Region: PAL
System: PS4

Preis: € 18,99

 
Ihnen könnten auch diese Artikel gefallen

Final Fantasy Type-0 HD [Bonus Edition] (PS4) Deadpool [uncut Edition] (PS4) Xploder PS4 GTA V Edition (Software) (PS4) Xploder PS4 Ultimate Edition (Software) (PS4) Deadpool Headset Stand (offizielles Marvel Produkt) (Gaming Zubehör)
Final Fantasy X/X-2 HD Remaster (PS4)

Zwei gefeierte RPGs in einer Box und das in High Definition!

FINAL FANTASY X
Begleiten Sie Tidus, einen jungen Blitzball-Star (ein futuristischer Sport, der in einer schwebenden Wasserkugel gespielt wird), als er von einer geheimnisvollen Macht, die nur unter dem Namen "Sin" bekannt ist, in die Zukunft versetzt wird. An einem merkwürdigen Ort namens Spira erfährt Tidus, dass seine Heimatstadt Zanarkand vor 1000 Jahren zerstört wurde. Entschlossen, der Wahrheit auf die Spur zu kommen, tut sich Tidus mit einer Reihe neuer Freunde zusammen, darunter Yuna, eine junge Frau, die mächtige Geister, so genannte Aeons, herbeirufen und kontrollieren kann. Gemeinsam brechen sie zu einer unvergesslichen Reise auf...

FINAL FANTASY X-2
Zwei Jahre nachdem Yuna ausreiste, "Sin" zu besiegen, sieht sich die einst so chaotische Welt Spira einer neuen Herausforderung gegenüber, als sie in die "Stille Zeit" eintritt. Die Menschen von Spira meiden inzwischen Yevons Lehren und haben sich stattdessen ihren ehemaligen Gegnern, den Al Bhed und dem Gebrauch von Maschinen, zugewandt. Ziel der Machina-Gruppe ist es, den Gebrauch von Machinas in Spira zu vermehren, wobei sie sogar so weit gehen, "Machinas" in "Maschinen" umzubenennen, um das Stigma zu beseitigen. Doch trotz des vorherrschenden Friedens fühlt Yuna sich einsam, was sie davon abhält, wie die anderen dem täglichen Leben nachzugehen. Eines Tages erhält Yuna eine mystische Sphäre, auf deren Bildern sie einen Blitzballspieler zu erkennen glaubt, den sie für verloren hielt. Obwohl Yuna sich nicht sicher ist, ob er es wirklich ist oder ob er noch am Leben ist, verlangt es sie, sich auf die Suche nach ihm zu begeben. Yuna braucht einen Abschluss ihrer unerwarteten Trennung, selbst wenn das hieße, dass sie ihn niemals wiedersehen würde. So also beginnt ihre Reise: Dies ist Yunas Geschichte...